Lernmethodik

Bremen & Oldenburg

Bei weltweiten Befragungen nach Seminaren wurde festgestellt, dass im Durchschnitt 80% der Teilnehmer werthaltiges Wissen mitnehmen.
Am Ende sind es jedoch nur 20 % der Teilnehmer, die das Wissen in eine dauerhafte Anwendung umwandeln.
Daher empfehlen wir Ihnen, zusammen mit uns ein Konzept zu entwickeln, bei dem Sie deutlich mehr als 20 % des Wissens in Fähigkeiten und Fertigkeiten Ihrer Mitarbeiter verwandeln.

Die Grundlage für die Umsetzung bildet ein drei Stufen-Plan „Lernen ist ein Prozess“:

  1. Der Abholer
  2. Die Wissensvermittlung
  3. Die Wissensintegration

Unsere sechs lernmethodischen Möglichkeiten unterstützen Sie dabei

Der Klassenraum

Der Klassenraum ist die Basis für Gruppen-Dynamisches Lernen.
Der Inhalt der Schulung wird am Anfang des Seminares mit der Gruppe abgestimmt und optimiert. Die maximale Gruppengröße für eine praxisnahe Schulung und intensiven Austausch von Trainer und Teilnehmer ist 15. Die optimale Gruppengröße für individuelles lernen, mit praxisnähe und optimalen Gedankenaustausch ist 6-8 Teilnehmer. Wenn mehr als 15 Teilnehmer geplant werden, sprechen wir von einer vortragsorientierten Schulung, wie eine Vorlesung in der Universität.

Der Klassenraum-Online

Der Klassenraum-Online nutzt eine Lernplattform im Internet. Sie können im Klassenraum oder Online an dem Seminar teilnehmen.

Lernen mit Coach

Lernen mit Coach ist die individuelle Möglichkeit zu lernen. Bei der Wissensaufnahme mit Videos, Unterlagen oder Übungsumgebungen und bei möglichen Prüfungsvorbereitungen haben Sie stets einen Mentor an Ihrer Seite, der Sie unterstützt.

Lernen mit Coach-Online

Lernen mit Coach- Online nutzt eine Lernplattform im Internet. Sie werden Online beim Lernen von einem Mentor begleitet. Das Lernmaterial, wie Videos, Unterlagen oder Übungsumgebungen, werden Ihnen im Internet bereitgestellt.

Coaching on the Job

Coaching on the Job ist die Möglichkeit direkt bei Ihnen vor Ort im Arbeitsprozess, gewünschte Lernziele durch Wissensintegration, Best Practice und Anpassungsvorschläge zu unterstützen

Integrationsunterstützung

Integrationsunterstützung befähigt die eigenen Mitarbeiter den Wissensintegrationsprozess zu begleiten und somit eine optimale Umsetzung bei Veränderungen, Anpassungen und Wachstum zu realisieren.
Die Basis bilden gezielte Aufgaben oder eine eintägige Coaching-Ausbildung der „Integrationsunterstützer“

Jede Lernmethode kann auch einzeln oder als „Lernen ist ein Prozess“ gebucht werden!

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unserer Lernmethoden? Wir beraten Sie gerne persönlich und klären Ihre offenen Fragen!

Bremen

Fahrenheitstraße 11
28359 Bremen
Telefon: 0421 – 3308 0
Telefax: 0421 – 3308 33
info@saltz-training.de

Oldenburg

Edewechter Landstraße 161
26131 Oldenburg
Telefon: 0441 – 361576 42
Telefax: 0441 – 361576 43
info@saltz-training.de